ALCHEMISTS OF CHANGE

Edo Reitenbach | Initiator von Life Rituals

Edo ist Wandelbegleiter mit jahrelanger Erfahrung und Expertise in den Feldern der Hypnotherapie, des NLP Coachings, der systemischen Arbeit und der Energieheilung. Seine Passion gilt der Erforschung der effektivsten Wege der ganzheitlichen Veränderung. Er liebt den Wandel und die Verbindung von Kunst, Wissenschaft und Spiritualität. Als moderner Nomade lebte er bereits in 7 Ländern, spricht 6 Sprachen und erforschte die menschliche Erfahrung sowohl wissenschaftlich als auch praxisorientiert aus vielen verschiedenen Perspektiven.

 

Edo hatte die Vision von Life Rituals während seiner Anthropologie-Studien in England. Er wurde inspiriert durch die Arbeiten von Victor Turner und seinen Gedanken zu Übergangsriten (rites de passage) und Liminalität (liminal space). Jedoch brauchte es mehr als 10 Jahre an persönlicher Entwicklung, therapeutischer Praxis und schließlich der Begegnung mit seiner Weggefährtin und Mitinitiatorin des Projekts, Dr. Ivanina Reitenbach, um im Jahr 2018 die Entwicklung erster kreativer Formate zu verwirklichen. Edo lebt mit seiner Frau Ivanina und ihrem gemeinsamen Kind in Hamburg.   › edoreitenbach.com

„Rituale erinnern uns an alles, was uns Menschen heilig ist und bringen uns in die Unmittelbarkeit mit dem Leben, nach dem wir uns alle sehnen.“

 
 

„Was die Welt jetzt wieder dringend braucht sind Rituale, Heilung und Gemeinschaft.“

Dr. Ivanina Reitenbach | Initiatorin von Life Rituals

Ivanina ist Psychologin, Dozentin für Wirtschaftspsychologie, Facilitatorin und Coach. Als passionierte Prozessbegleiterin erschafft sie achtsame und kreative Räume, in denen individuelle und kollektive Transformation möglich ist. Für sie sind nicht nur die angewendeten Methoden entscheidend, sondern auch der innere Ort, aus dem unser Wirken entspringt. In ihrer Arbeit verbindet sie Wissenschaft und Praxis mit innovativen Ansätzen wie Theorie U, Social Presencing Theater, The Work that reconnects und Art of Hosting. 

 

Ivanina beschäftigt sich seit 2007 vertieft mit unterschiedlichen kontemplativen Techniken wie Achtsamkeits-Meditation, Tanz, Herzkohärenz-Meditation und hypnotischer Trance. Gemeinsam mit ihrem Ehemann und Hypnotherapeuten Edo Reitenbach ist sie die Gründerin von LIFE RITUALS, einem Projekt, das die kreative Alchemie des Wandels in Gruppen und Organisationen unterstützt. Mit ihrer kleinen Familie (Ehemann und Sohn) lebt sie zurzeit in Hamburg.     › ivaninareitenbach.com

 

Irina Bartmann | Life Rituals

Irina ist Facilitatorin, Trainerin und Coach in den Bereichen Kommunikation, Zusammenarbeit in Teams, Social Entrepreneurship und Selbstverwirklichung. Sie unterstützt Einzelpersonen, Teams und Gruppen dabei sich selbst besser kennen zu lernen, ihre Wahrheit zu finden, auszudrücken und zu in die Welt zu bringen. Sie hat sich einem holistischen Ansatz verschrieben, in dem sie die Weisheit von Körper, Geist und Herz integriert.

Irina arbeitet mit einem breiten Spektrum an Methoden und Ansätzen u.a. Theory U, Art of Hosting, Design Thinking, Körpertherapie, Social Presencing Theory und Embodiment. Irina praktiziert verschiedene Formen des freien Tanzes, Kundalini Yoga, Meditation und verbirgt gerne Zeit in der Natur. Neugierig erforscht sie in ihrem Leben Fragen rund um Spiritualität, Menschsein und Weiblichkeit. Momentan baut sie gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten und einem wundervollen, diversen Team ein co-kreatives Wohn- und Arbeitsprojekt in Schleswig-Holstein auf.

„Es macht mich glücklich und dankbar vertrauensvolle Räume zu schaffen, in denen sich Menschen offen zeigen können und mit allem was sie sind gesehen und wertgeschätzt werden.“

 

„Wir alle schöpfen Kraft aus der Liebe – von anderen, für andere und besonders aus der Liebe zu uns selbst.“

Judith Peters | Life Rituals

Judith ist Facilitatorin, Visual Facilitator, Prozessbegleiterin und systemischer Coach. Seit vielen Jahren begleitet sie Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen. Mit ihren Weggefährtinnen erschafft sie sichere Räume, in denen Menschen im Herzen berührt, anerkannt und geliebt werden und so befähigt werden, das Gute und Schöne in der Welt zu vermehren. Mit Freude unterstützt sie Menschen in ihrer Potentialentfaltung und Entwicklung. 
 

Judith praktiziert Meditation, Achtsamkeit und Yoga. Spiritualität und der tiefe Blick in die Beschaffenheit der Welt gehören für sie zu einem ganzheitlichen erfüllten Leben. Sie ist Mutter eines Sohnes und einer Tochter. Mit Kindern, Mann und Kater lebt sie in Köln.